Foto: Sylvia Kirchherr

                                                                                                                                                  

 

Allroundertage

neuer Termin folgt

der Kurs für alle 
wahlweise Einzelstunden oder in der 2er Gruppe (bei gleichem Thema) 
und bei den anderen kannst du zuschauen und lernen
Kosten 
Einzelschüler 200 Euro 
als Paar 160 Euro
wer Freitags anreisen möchte kann dann auch gern noch Einzelstunden nehmen 



 

 

Frohnleichnamscamp 

31.5.- 3.6. 2018 

auf Hof Scholl

Im nächsten jahr findet wieder ein Camp zu Frohnleichnam statt.

Leider sind schon jetzt alle Plätze vergeben

Bei Interesse meldet euch, dann plan ich mit eurer Absprache einen weiteren Termin

 

 

ich möchte in dem Camp unterschiedliche Themen mit je einem Trainingsschwerpunkt machen 

-Sitzschulung

-Reiten nach Kenntnisstand

-Bodenarbeit nach Kenntnisstand

-Zirkuslektionen/ Podest 

-Reiten auf der Rennbahn/bei gutem Wetter zum See 

natürlich sind individuelle Themen möglich 

jeder (auch Neueinsteiger sind willkommen) 

auf Hof Scholl und in der unmittelbaren Nachbarschaft gibt es Ferienwohnungen

Kosten 400 Euro 
Halle 40 Euro für das Camp 
und die Box 10 Euro/Tag 

 

 

Basis Bodenarbeit Teil 2

23.9. Bedburg Hau

 

 

10-13 & 14-17 Uhr

 

In diesem Kurs geht es darum zunächst das Pferd verstehen zu lernen und allgemeine Prinzipien und Techniken zu vermitteln die dazu führen das Pferd und Mensch sich besser verstehen. Gleichzeitig lernst du Gefühl für deine Einwirkung zu entwickeln und effektiv auf dein Pferd einzuwirken. Verständnis, Leichtigkeit, Entspannung, Weichheit, Vertrauen, Respekt, Kommunikation und Sicherheit sind dabei die Ziele. Durch einfache Aufgaben am Boden will ich dich und dein Pferd verändern im täglichem Umgang. 

Du lernst 
Probleme gut zu managen
Die Dinge aus der Sicht des Pferdes zu sehen und zu lösen
Du lernst in diesem Kurs die Basisaufgaben für freie Arbeit, Zirkuslektionen, Seitengänge, Probleme ...alles was du erreichen möchtest
Du bildest dich und dein Pferd gemeinsam aus. Zusammen erarbeitet ihr immer neue Aufgaben und entwickelt euch gemeinsam weiter: Pferd und Mensch.

Du benötigst

kein Vorwissen
ein Pferd/ Pony
Bereitschaft an dir zu arbeiten und Humor 
Basis Set (Knotenhalfter; Seil 3,70m; Stick mit Seilchen)
(kann ausgeliehen werden oder auch bei am Kurstag erworben werden)
100 Euro für die Kursgebühr (1 Monat vorher zu zahlen)
12 Euro Anlagennutzung (von außerhalb) 
15 Euro wenn du ohne Pferd ( Zuschauer) teilnimmst

 

 

100 Euro für die Kursgebühr (1 Monat vorher zu zahlen)
15 Euro wenn du ohne Pferd ( Zuschauer) teilnimmst

 

 

Sitzschulung

gern plan ich einen neuen Termin 

bitte bei Interesse melden

 

 

Der Sitz des Reiters ist immer noch etwas wo ich höre:
Das brauche ich nicht

und dabei verändert es so viel.

Klar kann jeder auf dem Pferd sitzen,aber ...

 was macht Spannung;Verspannung mit mir und dem Pferd?

Was mach ist mit der Balance damit ich mein Pferde gesund reite? 

und wie ist es mit meiner Gesundheit,besonders meinem Rücken?

Ich freu mich über jeden der auch hier bereit ist nur an sich zu arbeiten und nicht nur immer das Pferd ausbilden möchte,sondern auch bei sich selbst genau hinsieht und fühlt!

Bei diesem Kurs geht es viel zu fühlen. Zuschauen macht da nicht viel Sinn.

Die Theorie mit praktischen Übungen dürfte für jeden spannend sein 

Kursgebühr 100 Euro

 

 

Foto: Lisa Kesper